Schutzhütte Oberkaseralm im Spronsertal Qualität am Berg - mehr Infos
Die Oberkaseralm ist ein ideales Ausflugsziel für Berg- und Hüttenwanderer, die etwas Schönes erleben möchten.
Unsere Hütte ist umgeben von Seen, Almblumen und Bergschönheiten. Bestaunen Sie die berühmten Schalensteine,
das alte Bergheiligtum am Pfischer Sattel.
Essen und Trinken auf der Oberkaseralm im Spronsertal

Typisches aus Südtirol ...

Wir bieten ganztägig warme Küche. Auf der Alm
verwöhnen wir Sie mit herzhaften Köstlichkeiten
und hauseigenen Produkten z.b. hausgemachte
Almbutter, hausgeräucherter Speck und
Kaminwurzen, Lammbraten aus eigener Zucht,
Speck- und Käseknödel und vieles mehr...


Verweilen Sie bei uns auf der Sonnenterasse umgeben von Tieren und Almblumen bei einem guten Cappuccino und Apfelstrudel mit Sahne.


Besuchen Sie uns auf Facebook!



Sie können gerne bei uns in Mehrbettzimmern oder Matratzenlagern übernachten.
Eine Übernachtung mit Frühstück pro Person Euro 24,00-25,00.
Die Übernachtung in unserer Almhütte ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Reservierungen nur telefonisch:

0039 0473 923 488 oder Mobiltel. 0039 349 0720 957
Übernachten in der Oberkaseralm im Spronsertal - Bettenlager und Zimmer
Nach einem guten Frühstück erreichen Sie in kurzer Zeit wunderschöne Berggipfel z.B.
Tschigat 3.000m, unser Hausberg, die Rötelspitze, Schwarzkopf oder wandern Sie weiter zur
nächsten Hütte. Abends bei Kerzenlicht nach einem kräftigen Bergsteigeressen und einem
guten Glas Wein lassen Sie den Hüttenabend gemütlich ausklingen...
Die Spronser Seenplatte
Die Spronser Seen in den Bergen des Naturpark Texelgruppe nennt man auch die größte hochalpine Seenplatte Südtirols.Die schönste Bergseengruppe in Südtirol, mit rund 10 Seen, liegt so hoch, dass sogar im Sommer oft noch Schnee an ihren Ufern liegt. Die Spronser Seen versorgen einen Großteil der Stadt Meran samt Umgebung mit Wasser. Schöne Wandertouren führen an den Seen vorbei und sind auch für Familien, die gerne wandern, ein abenteuerliches Erlebnis.
Die ersten der Seen sind die zwei Milchseen (2.540 m). Der Langsee mit 1 km Länge und 300 m Breite ist einer der größten (2.377 m) und der nächste in der Reihe. Dann folgen der Grünsee (2.338 m), der Schwarzsee (2.589 m), der kleine Schiefersee (2.501 m), der Kesselsee (2.512 m), der Kasersee (2.117 m), der Pfitschersee (2.126 m) und die kleine Mückenlacke.
Fauna und Flora auf diesen Höhen sind beachtenswert und faszinierend, Sie befinden sich an den Spronser Seen an einem ganz besonderen Ort.
Herzlich willkommen



Sie erreichen uns:



Hüttenwanderungen und Wanderausflüge:


Oberkaser – Lodnerhütte – Stettiner – Pfelders
Tiroler Höhenweg - Pfelders - Oberkaser - Dorf Tirol
Oberkaser – in einer halben Stunde wandern Sie zur berühmten Spronser Seenplatte:
Grünsee, Langsee, … zum Beobachten von Gebirgssaiblingen und Forellen.
Almabtrieb Oberkaseralm
Ihre Gastgeber auf der Oberkaseralm erwarten Sie ...


Auf Ihren Besuch freut sich

Sepp Schnitzer (Hüttenwirt)

Geöffnet von Anfang Juni bis ca. 20. Oktober
(kein Ruhetag)

Spronsertal – Dorf Tirol
Naturpark Texelgruppe
Tel. 0039 0473 923 488

Die Oberkaseralm...
...in der Natur wo die Zeit stehen blieb,
wo die Berge zum Greifen nah sind
und wo die Sonne am Horizont winkt...